Wer wir sind


Sweet Sweet Smile ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Nittenau (Landkreis Schwandorf).
Unser Ziel ist es, körperlich oder geistig behinderten, kranken wie auch unmittelbar in Not geratenen Kindern und Jugendlichen zu helfen. Dafür engagieren wir uns für Projekte der Kinder- und Jugendhilfe im Oberpfälzer Raum.
Dies ist uns möglich durch die finanzielle Unterstützung aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und ehrenamtliche Mitarbeit. 


Die Geschichte des Vereins, der sich im Jahr 2001 gründete, ist eng verbunden mit der Band „Cappuccino“.
Diese sammelte immer wieder Spenden bei ihren Konzerten, um benachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen.
Mit der Zeit entstand die Idee, zu diesem Zweck einen gemeinnützigen Verein zu gründen. Gemeinsam mit Freunden wurde die Idee schließlich in die Tat umgesetzt: Sweet Sweet Smile – für Kinder, die uns brauchen war geboren. 

Der Verein hat sich mit der Zeit weiterentwickelt und steht heute für ein lebendiges, kreatives und offenes Netzwerk von Musikerinnen und Musikern. Aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen kommend vereint sie die Freude am gemeinsamen Musizieren und am sozialen Engagement.

Übrigens: Auch der Name des Vereins hat einen musikalischen Ursprung. Sweet Sweet Smile ist einer der letzten Hits der Carpenters, einem Duo der Geschwister Richard und Karen Carpenter.



abschluss wer-wir-sind